FREIE PLÄTZE: 2 Plätze ab Sommer 2021
Tagesmutter Klausdorf - Schwentinental

Über mich

Vorwort

 

Liebe Familien, ich liebe die Arbeit mit Kindern. Kinder geben uns jeden Tag die Möglichkeit die Welt mit ihren Augen zu betrachten. Dies ist ein ganz besonderes Geschenk. Die Kindheit ist viel zu schnell zu Ende und schnell vergessen wir, als Erwachsene, wie aufregend und spannend das Leben als kleiner Mensch ist.

Ich möchte, dass die Kinder in meiner Tagespflegestelle Kind sein dürfen. Sie können spielen, toben, matschen, plantschen und jeden Tag die Welt mit neuer Begeisterung entdecken.

Auf den folgenden Seiten können Sie sich ein Bild von mir und meiner Arbeit machen, ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Lesen!

 

Viele Grüße Nina

 

 

Über mich

 

Mein Name ist Nina Reusch ich bin geboren am 09.09.1986 in Kiel. 

Mit meinem Mann, unseren zwei Kindern und unserer Zwergtigerdackel-Dame wohnen wir im schönen Klausdorf - Schwentinental.


Seit meiner Jugend betreue und begleite ich Kinder und Jugendliche. Anfangs als Betreuerin bei den Jugendfreizeiten der AWO und des Jugendwerks in Falckenstein...


….Später habe ich meine Ausbildung als Arzthelferin in einer kinderärztlichen Gemeinschaftspraxis absolviert, um meinen weiteren Traumberuf zur Erzieherin erlernen zu können.


2009 habe ich meine Ausbildung zur Erzieherin erfolgreich beendet und habe im Anschluss in einem Evangelischen Kindergarten gearbeitet.


Gestartet bin ich dort in einer altersgemischten Gruppe mit Kindern im Alter von 1-4 Jahren. Anschließend bin ich in eine Integrationsgruppe gewechselt. Dort habe ich für 2 ½ Jahre Kinder im Alter von 3-6 Jahren betreut.  Zuletzt habe ich in einer Waldgruppe gearbeitet und hier, mit dem Konzept der Naturpädagogik, meine absolute Berufung gefunden.


Mittlerweile bin ich selber Mama von zwei wundervollen Kindern und habe daraufhin beschlossen mich als Tagesmutter selbstständig zu machen.

Die Möglichkeit meinen Traumberuf und das Private miteinander zu verbinden finde ich großartig und bereitet mir große Freude!

 


Meine Qualifizierungen

Ich bin gelernte Arzthelferin, staatlich anerkannte Erzieherin und zertifizierte Kindertagepflegeperson/ Tagesmutter.

Zusätzlich nehme ich regelmäßig an  pädagogischen Fortbildungen, zu fachspezifischen Themen, teil.


Meine absolvierten zertifizierten Weiterbildungen:


- Mit den kleinsten Entdeckern in die Natur (Grundkurs und Aufbaukurs)

- Ruheinseln für die Kleinsten – Entspannung für Kinder unter 3 Jahren

- Fachkraft für Frühpädagogik

- Fachkraft für Naturwissenschaften

- Sprachbildung in Kindertageseinrichtungen

- Wahrnehmung, Wahrnehmungsverarbeitung, Wahrnehmungsstörungen

- INPP Förderprogramm für Gruppen zur Entwicklung der Basalsinne und zur Verbesserung      der motorischen und sensomotorischen Koordination

- Elterngespräche

- Schutzauftrag nach §8a SGB VIII



Alle zwei Jahre frische ich meine Kenntnisse zur ersten Hilfe am Kind auf.